Sophie Labandibar
Klavier

Biografie

Die Französin Sophie Labandibar ist eine renommierte Konzertpianistin und Korrepetitorin. Ihre Ausbildung begann am Conservatoire National de Région de Boulogne Billancourt bei Prof. Marie-Paule Siriguet. Nach Studien am Conservatoire National Supérieur de Paris bei Prof. Alain Planès und ihrem Diplom an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Prof. Boris Bloch und Prof. Michael Roll kehrte sie erneut nach Paris zurück, um am dortigen Conservatoire National Supérieur ihr Kammermusikdiplom bei Prof. Claire Désert und Prof. Ami Flammer abzulegen. Es folgten zahlreiche Konzertengagements als Solistin, Kammermusikerin und Korrepetitorin im In- und Ausland, unter anderem bei Festivals wie dem Pablo Casals-Festival in Prades, dem Klavierfestival “La Roque d’Anthéron”, dem Festival Radio France in Montpellier oder dem Cellofestival in Belgrad. 
Daneben betätigt sie sich oft als Korrepetitorin renommierter Instrumentalwettbewerbe wie den bekannten Flötenwettberben "Concours Jean Pierre Rampal" und " Concours Maxence Larrieu" oder dem Internationalen ARD Musikwettbewerb in München, aber auch bei Probespielen renommierter Orchester wie dem Königlichen Concertgebouw Orchester Amsterdam. Sophie Labandibar unterhält auch eine rege Lehrtätigkeit. Neben ihren zahlreichen Privatschülern ist sie Dozentin im Fach Korrepetition an der Folkwang Univerität der Künste in Essen und am Conservatoire National Supérieur in Lyon.

Mediathek

Sophie Labandibar

Virtuoso Konzerte 2022

Anmelden

E-Mail

Passwort

Anmelden
Passwort vergessen?

Neu registrieren?

Haben Sie noch keinen Zugang zur Streaming Plattform?

Neu registrieren >

VPB Kunden

Sie sind Kunde der VP Bank und haben einen Zugangscode erhalten?

VP Bank Zugangscode >

Für Journalisten

Sind sie Journalist und möchten etwas über die Konzerte schreiben?

Jetzt akkreditieren >