Ina Park
Violine

Biografie

Ina Park wurde 2005 in Deutschland geboren. In ihrer Ausbildung auf der Violine wurde sie bisher von Vladimir und Emilian Piedicuta, Florin Iliescu und Marc Bouchkov unterrichtet. Zudem ist sie Stipendiatin der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein und nimmt regelmässig an den Intensivwochen und Aktivitäten der Akademie teil.

Ina ist mehrfache Preisträgerin des Wettbewerbs „Jugend Musiziert.“ 2012 gewann sie den zweiten Preis beim Regionalwettbewerb in der Kategorie Violine solo, 2019 den ersten Preis in derselben Kategorie, ebenfalls beim Regionalwettbewerb, sowie den ersten Preis beim Landeswettbewerb und den zweiten Preis beim Bundeswettbewerb. 2022 gewann sie drei erste Preise, beim Regionalwettbewerb in der Kategorie Streicher Duo sowie in der Kategorie Violine solo und beim Landeswettbewerb in der Kategorie Violine solo.

mehr lesen

Von 2018-2019 war Ina zweite Konzertmeisterin des NRW Kinderorchesters sowie 2019 erste Violine im NRW Landesjugendorchester.

2020 nahm sie an der PreCollege Cologne Sommerakademie mit Prof. Mikhail Ovrutsky teil. 

Anmelden

E-Mail

Passwort

Anmelden
Passwort vergessen?

Neu registrieren?

Haben Sie noch keinen Zugang zur Streaming Plattform?

Neu registrieren >

VPB Kunden

Sie sind Kunde der VP Bank und haben einen Zugangscode erhalten?

VP Bank Zugangscode >

Für Journalisten

Sind sie Journalist und möchten etwas über die Konzerte schreiben?

Jetzt akkreditieren >